Saisonabschluss 2020

Liebe Mitglieder, liebe Segelfreunde,

die Saison 2020 ist Geschichte. Die Boote sind im Winterlager und der Wasserspiegel verharrt auf niedrigem Niveau. 

Doch vor diesem Abschluss stand noch ein ereignis- und arbeitsreicher Herbst. Es mussten noch ad Hoc Instandhaltungsarbeiten an der Bremse und an den Schienen der Slipanlage durchgeführt werden. Unser neuer Materialcontainer steht an seinem Platz und ein vernünftiger Zugang ist geschaffen. Wir bedanken uns bei allen, die bei diesen Arbeiten helfend zur Stelle waren.

Wir bedanken uns noch einmal bei allen Segelfreunden, die durch Ihr vernünftiges, der Corona-Gefährdung angepasstes Verhalten dafür gesorgt haben, dass wir unserem Freizeitsport nachgehen konnten, ohne dass eine Infektion auf die Benutzung der SSC-Anlage zurückzuführen ist.

In wie weit im nächsten Jahr das allgemeine Clubleben wieder intensiviert werden kann, wir unserer Jugend wieder mehr Möglichkeiten zur Verfügung stellen können, hängt ganz vom Verlauf der Pandemie ab. Hier werden wir erst im Frühjahr wieder mit den Behörden den möglichen Rahmen für die Nutzung unserer Vereinsanlagen abstecken können. Wir werden aktuelle Informationen hier auf der Homepage sowie per Mail veröffentlichen.

Wir alle hoffen auf eine Segelsaison 2021, die sich durch gutes Wetter, einen hohen Wasserstand und immer geringer werdender Beeinflussung durch Covid 19, auszeichnen wird.

Wir wünschen Ihnen allen eine möglichst geruhsame Vorweihnachtszeit, ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021.

Der SSC-Vorstand


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.